Harbour Village Het Zilveren Schor

Am Veerse Meer in der Nähe von Arnemuiden wurde ein Park mit 82 Ferienvillen gebaut. Für dieses Projekt wurde auf Grundlage des UNIQ-Prinzips ein spezielles Profil für die Glasbalustraden entwickelt. Der Auftraggeber, die Glascentrum J. Goemaat B.V. aus Goedereede, liefert nicht nur die ca. 3000 m Glasbalustrade, sondern auch die Glasfassaden aus Aluminium. Geschäftsführer Jan Goemaat über die Entscheidung für das UNIQ-Prinzip: „Als ich mir die Zeichnungen der noch in Entwicklung befindlichen UNIQ-Profile ansah, habe ich sofort gesehen, dass es sich um ein sehr gutes Prinzip handelt. Nach etlichen Gesprächen mit unseren Auftraggebern haben wir gemeinsam mit den Entwicklern von SB-Railing eine passende Lösung für die Balustraden für die Villen von Zilveren Schor gefunden, die auf eine spezielle Art befestigt werden mussten. Ich bin mit der Zusammenarbeit und dem Endergebnis sehr zufrieden.“